menu
Eingereicht von Ortsunkundiger am 7.11.22 09:59
Personal auch auf kleineren Stationen
Beschreibung

Früher gab es auf allen Bahnhöfen Personal. Dies war meist mit betrieblichen Aufgaben beschäftigt, konnte aber auch Auskünfte an Reisende erteilen. Aufgrund technischen Fortschritts wird viel weniger Personal vor Ort benötigt. Dies führt dazu dass Stationen verlassen und wenig einladend wirken. Auch Vandalismus wird erleichtert.

Wenn man an Stationen freundliches Personal hätte, dass sich um die Belange der Reisenden kümmert, würde das auch zur Sicherheit beitragen. Es sollte auch kein reines “Schutzpersonal” sein. Auf kleineren Stationen kann dieses Personal auch andere Aufgaben wie Reinigungsaufgaben übernehmen. Auch wenn die Sicherheit auf den ersten Blick als Nebensache erscheint, durch die Tatsache dass jemand da ist werden die meisten Straftaten verhindert und das Sicherheitsempfinden der Reisenden wesentlich erhöht.

Bewertung
Ø aller Bewertungen
(4)
 

Schließen

Einen Moment, bitte!

Wir schauen, was passiert.

Diese Filter- & Sucheinstellungen speichern:

Gespeicherte Suchen erscheinen in der Filter-Leiste unter: Such-Favoriten

Name Ihrer Suche: