menu
Eingereicht von Moderatorenteam NASA am 2.09.20 15:32
Anbieter für Car- und Bikesharing integrieren
Beschreibung

In vielen Großstädten gibt es öffentliche Leihfahrräder, E-Tretroller oder Carsharing-Autos. Sie sind eine sinnvolle Ergänzung zu Bahn und Bus und können das eigene Auto überflüssig machen. Gebucht werden die Autos oder Fahrräder meistens über eine separate App des jeweiligen Anbieters. Dort werden Ihnen die nächsten Standorte auf einer Karte angezeigt, Sie können das Fahrzeug automatisch entsperren und nach der Fahrt einfach wieder zurückgeben. Die Abrechnung läuft im Hintergrund.


Was halten Sie davon, wenn es eine App für Sachsen-Anhalt gäbe, die neben der Fahrplanauskunft auch solche Sharing-Angebote beinhalten würde? Welche Anbieter sollten dort verfügbar sein? Oder würden Sie lieber bei den Apps der jeweiligen Anbieter bleiben?


Bewerten Sie diese Idee jetzt oder hinterlassen Sie einen Kommentar!

2 Kommentare
Alexander Gregor
21.09.20 22:37

Klingt von der Sache her gut, aber zwei Probleme, die auftreten können: je mehr im Grundsatz verschiedene Dinge eine App kann, desto größer (langsamer im Laden/öffnen) und unübersichtlicher wird sie. Zweitens: so etwas gibt es hier in Leipzig mit "Leipzig mobil" aber dort sind die Preise exorbitant teurer, als in den original-Apps der einzelnen Sharing-Anbieter. So was darf man eigentlich nicht machen.

Alexander Gregor 21.09. 22:37

Klingt von der Sache her gut, aber zwei Probleme, die auftreten können: je mehr im Grundsatz verschiedene Dinge eine App kann, desto größer (langsamer im Laden/öffnen) und unübersichtlicher wird sie. Zweitens: so etwas gibt es hier in Leipzig mit "Leipzig mobil" aber dort sind die Preise exorbitant teurer, als in den original-Apps der einzelnen Sharing-Anbieter. So was darf man eigentlich nicht machen.

tucholsky
11.09.20 14:59

Das wäre für mich ein echter Grund, die INSA-App zu nutzen, da dies die Zahl der Apps verringert und weil m.W. keine Konkurrenz-App das kann.

Gut wären lokale Car-Sharing-Anbieter (in Halle z.B. jetzt, TeilAuto), Leihfahrräder (z.B. Call-a-Bike) und auch eScooter (in Halle Tier).

tucholsky 11.09. 14:59

Das wäre für mich ein echter Grund, die INSA-App zu nutzen, da dies die Zahl der Apps verringert und weil m.W. keine Konkurrenz-App das kann.

Gut wären lokale Car-Sharing-Anbieter (in Halle z.B. jetzt, TeilAuto), Leihfahrräder (z.B. Call-a-Bike) und auch eScooter (in Halle Tier).

add